Diese Anleitung ermöglicht Ihnen, sofort mit der Card zu starten. Zusätzlich kann es hilfreich sein, ein Einführungs-oder Intensiv-Training mit einem NEIONICoach zu genießen. So kann speziell auf Ihre Anliegen abgestimmt, die Wirkung Ihrer NEIONICARD weiter verstärkt werden.

Die NEIONICARD ist ein NÜTZLING und kann universell in allen Lebensbereichen nutzbringend verwendet werden. Je mehr sie benützt, berührt, bei sich getragen oder betrachtet wird um so wirksamer wird sie.

Sie können Ihre Card während allen Anwendungen in der Schutzhülle lassen. Ihre Wirkung bleibt immer gleich stark.

A. Schnelleinstieg

Wenn wir etwas als Problem erleben, ist das immer mit einer unangenehmen körperlichen Reaktion verbunden, die mit einem Widerstand oder einer Unterbrechung im persönlichen oder systemischen Energiebereich zu tun hat.

Halten und betrachten Sie die Card (wie unten abgebildet), während Sie Ihre Körperreaktionen wertfrei beobachten und Sie werden meist schon in wenigen Minuten Erleichterung erleben. Neutrale Gelassenheit ist in schwierigen Situationen die heilsamste und wirkungsvollste Lösungsplattform.

Die NEIONICARD hilft sowohl im persönlichen als auch im beruflichen Bereich, gelassener, einfacher und leichter durchs Leben zu gehen.

B. Die geniale 8 als einfache Zentrierungs-Übung

1. Halten Sie stehend, sitzend oder liegend Ihre NEIONICARD mit ausgestreckten Armen vor sich. Betrachten Sie die Card und atmen Sie 3x tief ein und aus.

2. Nun zeichnen Sie 3x vor Ihrem Körper mit gestreckten Armen langsam eine liegende Acht. Folgen Sie dabei der Injektoröffnung mit Ihren Augen ohne den Kopf zu bewegen. Ziehen sie die Schleifen so weit nach links- und rechtsaußen, dass die Cardöffnung aus den Augenwinkeln bequem sichtbar bleibt.

3. Wechseln Sie die Schleifenrichtung und wiederholen Sie Übung 2.

Die horizontale Achterschleife synchronisiert beide Gehirnhälften. Weiters löst diese Übung Widerstände aus der Vergangenheit und die (meist) damit verbundenen Wahrnehmungs-Einschränkungen und erweitert den Horizont.

Wenn Sie Lust haben, können Sie die Achter-Schleife zusätzlich noch senkrecht in beide Richtungen zeichnen. Das stärkt die Verbindung zwischen Ur-Quelle und Materie.

Manchmal ist es ratsam, diese Zyklen mehrmals zu wiederholen.

C. Intensiv-Ritual (Dauer ca.20-30 Minuten)

1. Schreiben Sie Ihr Anliegen (Problem, Idee, Wunsch ...) auf ein Stück Papier und rollen Sie daraus eine Kugel. Nehmen Sie Ihre dabei auftauchenden gedanklichen, körperlichen und emotionalen Reaktionen wertfrei wahr.

2. Machen Sie nun die Kugel zum Stellvertreter Ihres Anliegens, indem Sie sie eine Minute lang ruhig in Ihrer Hand halten.

3. Legen Sie die Kugel in einem bequemen Abstand vor sich hin. Sie enthält nun bereits wertvolle Lösungsinformationen.

4. Nehmen Sie Ihre NEIONICARD mit beiden Händen und starten Sie den Lösungsvorgang mit drei tiefen Atemzügen.

5. Richten Sie dann die Injektoröffnung auf die Kugel und heißen Sie alles mit Ihrem Anliegen Verbundene und bis jetzt Erlebte bedingungslos willkommen. Atmen Sie die Lösungskraft der Kugel, die nun durch die Öffnung zu Ihnen strömt, ein. Drücken Sie dabei Ihre NEIONICARD mit beiden Daumen.

6. Sind Sie nun bereit, das Begrüßte und alle damit verbundenen Widerstände, die bisher die Erfüllung Ihres Anliegens beeinträchtigt, verzögert oder behindert haben, endgültig zur Lösung freizugeben?

7. Wenn ja, sagen Sie: „Ich verabschiede nun das Begrüßte und alle damit verbundenen Befürchtungen, Zweifel und Ängste für alle Zeiten - JETZT ”. Atmen Sie dabei mehrmals tief aus während Sie wieder mit mit beiden Daumen auf die Spiralen Ihrer NEIONICARD drücken.

So öffnen Sie damit JETZT den Raum für Wunder!

Wiederholen Sie diesen Vorgang (Punkt 5 bis 7) so lange, bis Sie genügend Erleichterung, Frieden und Gelassenheit in Bezug auf Ihr Anliegen spüren (Mindestdauer 3 Minuten).

Bei jeder Anwendung und Berührung werden Lösungsinformationen auf Ihrer NEIONICARD gespeichert. Sie wird dadurch immer wirkungsvoller! Berühren Sie sie oft und tragen Sie sie möglichst immer bei sich.

Selbstheilungs-Formel zur Unterstützung der NeioniCard: hier klicken>>

Neionicard-Übung für besseren Schlaf: hier klicken>>

Wunder werden möglich und finden statt.

Diese Anleitungen stellen nur eine kleines Spektrum der NEIONICARD dar. Sie können auch mit eigenen Ritualen und Übungen experimentieren.

Wenn Sie gerne selbst ein Seminar oder einen Vortrag über die NEIONICARD in Ihrer Umgebung organisieren möchten, rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir über das Kontaktformular.

Startseite - Carl Sperlich - NEIONICARD - Angebot - Kontakt/Bestellung - Impressum

NEIONICARD Gebrauchsanleitung